Minihof-Liebau
 Minihof-Liebau 21
 8384 Minihof-Liebau
 03329/2870
 
 

Home
Unsere Schule
Personen/Schule
Veranstaltungen
Fotos
Unser Gästebuch

Aktuelle Fotos aus dem Schulalltag

Fasching

Im Fasching vergnügen wir uns bei Tanz und süßen Faschingskrapfen
 

 

Bezirksjugendsingen2004

Teilnahme am Bezirksjugendsingen 2004 in Rudersdorf

Mit großem Einsatz werden Lieder einstudiert und für den großen Tag vorbereitet. Trotz der Mühe ist man mit Freude bei der Sache.
 

  

 Die Lesung der Kinderbuchautorin Frau Rittig hat alle Kinder begeistert . Frau Rittig macht die Lesungen durch eine mitgebrachte selbst angefertigte Mumie besonders spannend, wenn nicht sogar gespentisch. Neugierig erwarten die Kinder das Öffnen des Deckels. Selbst dabei Hand anlegen steigert das Interesse und die  Erwartungen.
 

Gutes Benehmen

PROJEKT:    "Gesunde Ernährung"

Schüler lernen im Unterricht dasTischdecken, sowie das gute Benehmen bei Tisch. Selbst Gekochtes wird zuerst einmal getestet und wenn es schmeckt auch aufgegessen.

1. Klasse

Arbeiten in KLEINGRUPPEN

Die Schüler lernen mit großem Eifer, helfen einander, lernen selbständig Neues zu erarbeiten und bedienen sich dabei verschiedener Hilfsmittel wie Sachbücher, Computer und Internet.

Bilder2006/Filzen_1.JPG

Bilder2006/Spinnen_1.JPG

PROJEKT: "Filzen und Spinnen"

Ein herrlicher Tag! Im Schulhof scheint die Sonne und unser Projekt kann im Freien abgehalten werden. In zwei Gruppen geteilt geht es an die Arbeit. Handwerk aus Großmutters Zeit wird den Schülern gezeigt. Schafwolle wird gefilzt und herrliche Bilder entstehen. Die einzelnen Arbeitsschritte müssen dabei aber berücksichtigt werden.

Schafwolle wird auch versponnen. Große Fingerfertigkeit ist da gefordert. Die Spinnräder surren und so mancher gedrehter Wollfaden entsteht, der auf die Weiterverarbeitung wartet. Die Koordination von Finger- und  Beinarbeit bereitet anfangs Schwierigkeiten. Doch Übung macht den Meister!

Bilder2006/Wasserweg_1.JPG

Bilder2006/Wasserweg_2.JPG

Bilder2006/Wasserweg_3.JPG

PROJEKT: "Mit und von der Natur lernen - WASSER"

Wir besuchen den Wasserweg in der Gemeinde Mühlgraben im Naturpark Raab. An vielen Sationen sehen und hören die Schüler lehrreiches zum Thema Wasser.

Bilder2006/P1010003.JPG

Bilder2006/P1010002.JPG

PROJEKT: "Kräutergarten"

Schüler pflanzen in den neu angelegten Kräutergarten verschieden Pflanzen, Kräuter und Sträucher. Das Wachsen und Gedeihen wird so hautnah miterlebt. Jedoch auch auf die Pflege der Pflanzen darf nicht vergessen werden.

Bilder2006/P1010020.JPG

Bilder2006/P1010025.JPG 

 

Kreatives Gestalten - HANDARBEITENAUSSTELLUNG

 

 

 

 

 

September06/P1010018.JPG

VERKEHRSERZIEHUNG "Sicherer Schulweg"

Polizeibeamte von Minihof-Liebau machen die Schulanfänger auf Gefahren auf dem Schulweg aufmerksam. Das sichere Überqueren der Straße auf Schutzwegen und auch auf Straßen ohne Schutzweg wird geübt. Die Schüler tragen Sicherheitswesten um im Straßenverkehr besser gesehen zu werden.

September06/P1010024.JPG

14. Oktober: WELTERNÄHRUNGSTAG

Am Tag des Brotes wird den Schülern die Vielfalt der Brotsorten, die wir zu essen haben vor Augen geführt aber auch auf die Hungernden in der Welt aufmerksam gemacht.

September06/P1010028.JPG

September06/P1010030.JPG

September06/P1010032.JPG

Aktion vom ASKÖ Steiermark     

  " HOPSI HOPPER "

Bewegung und Sport sind für die Gesunderhaltung des Körpers sehr wichtig. Außerdem macht Bewegung auch Spaß!

September06/P1010039.JPG

11. November:    MARTINITAG

Aus diesem Anlass basteln die Schüler Gänse und stellen diese am Dorfplatz auf.

PICT0202

Im Schuljahr 2010/11findet an unserer Schule ein Jahresprojekt statt.

"Der Wald in den vier Jahreszeiten"

Diese Art von Unterricht findet bei den Schülern großen Anklang und fördert die Naturverbundenheit, die ein Schwerpunkt in unserem Schulprogramm ist.

PICT0195

Die "Gesunde Ernährung" ist uns sehr wichtig. Mehrmals jährlich werden dahingehend Impulse im Unterricht gesetzt. In diesem Schuljahr fand eine "Woche der offenen Tür" im Mai 2011 statt. Eltern erklärten sich bereit, in dieser Woche täglich eine gesunde Schuljause für alle Schüler unserer Schule zu richten. Mit großem Engagement wurde der Jausentisch  von den Etern gedeckt und begeisterte junge Mäuler fanden Köstlichkeiten für sie bereitet. "Das könnte jeden Tag so sein!", war stets von den Schülern zu hören.

Im Schuljahr 2011-12 wird ein musikalischer Schwerpunkt gesetzt, der in verschiedenen Bereichen des Unterrichts zum Tragen kommt.Ein Projekt begleitet uns  durch das gesamte Schuljahr 

  "WALDO(H)RCHESTER":  unterstützt vom  Team des Vereines Wurzelwerk. Die Schüler erfahren , dass der Wald mit allen Sinnen erlebt werden kann. Der Aufenthalt in der freien Natur - lustvolles Bewegen -sachkundliche Erfahrungen sammeln - die Musik des Waldes hören - verschieden Hölzer und Waldfrüchte kennen lernen und daraus Instrumente bauen - mit den selbstgefertigten Instrumenten musizieren und deren Klänge wahrnehmen - uvm.                        Das tägliche Singen und Bewegen zu rhythmischen Klängen soll bei den Schülern einen vollkommen unbeschwerten Zugang zu Musik und Tanz ermöglichen.  


SALSA Fragebogen zur Erfassung psychischer Belastungen am Arbeitsplatz

© 2004-2008 schulweb - Websystem für Schulen